© HSU / Reinhard Scheiblich

1871 – musikalische Plauderei

Der Komponist und Pianist Franck A. Holzkamp spielt auf unserem historischen Bechstein-Flügel aus dem Jahr 1871 Werke der Epoche. Prof. Dr. Bernd Wegner liefert dazu einen zeitgeschichtlichen Überblick und eine historische Einordnung der Musik. Mit dem Sieg Preußens endet der Deutsch-Französische Krieg und Wilhelm I. wird Kaiser des Deutschen Reiches. In Frankreich entsteht die Pariser Kommune, im geeinigten Italien wird Rom zur Hauptstadt erklärt. Carl Bechstein baut einen Konzertflügelflügel, der heute im Besitz der Helmut-Schmidt-Universität ist. Prof. Dr. B. Wegner, F. Holzkamp

Konzert: 19:00 Uhr, Dauer: 60 Min.
Aula

Veranstaltungsort
Helmut-Schmidt-Universität
Holstenhofweg 85
Essen und Trinken vor Ort Der Veranstaltungsort ist für Rollstuhlfahrer zugänglich, Einschränkungen für einzelne Veranstaltungen sind möglich.

22043 Hamburg

Busroute(n):
417

HVV-Verbindungen:
Universität der Bundeswehr (diverse Buslinien)

Zum Gesamtprogramm des Veranstalters

Das könnte Sie auch interessieren:

EBC Hochschule, Esplanade 6
HafenCity Universität Hamburg – Universität für Baukunst und Metropolenentwicklung (HCU), Überseeallee 16
Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY, Notkestraße 85
NORDAKADEMIE Graduate School, Dockland, Van-der-Smissen-Str. 9
Hamburgische Wissenschaftliche Stiftung, Universität Hamburg, Edmund-Siemers-Allee 1
Universität Hamburg – Hauptgebäude der Universität Hamburg (ESA 1), Edmund-Siemers-Allee 1
Hochschule für Musik und Theater, Harvestehuder Weg 12
Hochschule Macromedia, Gertrudenstr. 3
Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky, Von-Melle-Park 3
Universität Hamburg, Archäologisches Institut, Grindelallee 34
Universität Hamburg, Universitätsmusik, Neue Rabenstraße 13
Helmut-Schmidt-Universität, Holstenhofweg 85
HAW Hamburg | Berliner Tor 21 – Robotik und Forschung, Berliner Tor 21
HAW Hamburg | Kunst- und Mediencampus Hamburg, Finkenau 35
Hochschule für bildende Künste, Lerchenfeld 2