© H. Müller-Elsner, Copyright DESY

Das ATLAS-Experiment am LHC am CERN

Werfen Sie im ATLAS Remote-Kontrollraum bei DESY einen Blick auf die kleinsten Bausteine der Materie und lassen Sie sich von den Wissenschaftler*innen erklären, wie die Erforschung des Higgs-Teilchens und anderer Teilchen funktioniert.

Präsentation: 12:00 bis 00:00 Uhr
Gebäude 1c (ATLAS-Kontrollraum)

Veranstaltungsort
Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY
Notkestraße 85
Essen und Trinken vor Ort Der Veranstaltungsort ist für Rollstuhlfahrer zugänglich, Einschränkungen für einzelne Veranstaltungen sind möglich.

22607 Hamburg

Busschuttle(s):
412

HVV-Verbindungen:
Zum Hühnengrab/DESY (Bus M1), Luruper Chaussee/DESY (Bus M2)

Zum Gesamtprogramm des Veranstalters

Das könnte Sie auch interessieren:

Akademie der Polizei Hamburg, PAZ Polizeiausbildungszentrum, Braamkamp 3 b
Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY, Notkestraße 85
HafenCity Universität Hamburg – Universität für Baukunst und Metropolenentwicklung (HCU), Überseeallee 16
Hamburg Media School und TIDE, Finkenau 35
Kühne Logistics University, Großer Grasbrook 17