Wissenschaftssenatorin Katharina Fegebank in Bergedorf (NdW 2015) © HAW Hamburg/Holger Braack

REFUGIUM - Gesundheitsförderung und Prävention von und für Geflüchtete(n) in Hamburg

REFUGIUM informiert über sein Programm und führt Gesundheitsworkshops zu vielen Themen in verschiedenen Sprachen durch. Prof. Dr. C. Färber

Präsentation: 17:00 bis 00:00 Uhr
Foyer

Veranstaltungsort
HAW Hamburg | Campus Bergedorf
Ulmenliet 20
Essen und Trinken vor Ort Der Veranstaltungsort ist für Rollstuhlfahrer zugänglich, Einschränkungen für einzelne Veranstaltungen sind möglich.

21033 Hamburg

Busschuttle(s):
418

HVV-Verbindungen:
Ulmenliet (Busse 332, 534) Der NdW Busshuttle fährt am Bahnhof Bergedorf im Abfahrtsbereich B ab. Vom Eingang Ulmenliet 20 fährt alle 15 Minuten ein kostenloser Bus-Shuttle zum Energie-Campus Hamburg (Fahrzeit: 10 Minuten).

Zum Gesamtprogramm des Veranstalters

Das könnte Sie auch interessieren:

MSH Medical School Hamburg, Großer Graßbrook 15-17
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE), Hauptgebäude O10, Martinistraße 52
UKE | Campus Lehre, Gebäude N55, Martinistraße 52