© Christian Schmid/HZG

Das Helmholtz-Zentrum Geesthacht (HZG) bei DESY

Erfahren Sie, wie man mit dem Röntgenlicht von PETRA III das Innenleben von Insekten ebenso abbilden kann wie den Aufbau von Schweißnähten. In der Nacht des Wissens blicken wir in ein Überraschungsei.

Mitmach-Aktion, Infostand: 12:00 bis 00:00 Uhr
Gebäude 47c (Experimentierhalle Max von Laue)

Veranstaltungsort
Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY; Experimentierhalle Max von Laue
Notkestr. 85
Der Veranstaltungsort ist für Rollstuhlfahrer zugänglich, Einschränkungen für einzelne Veranstaltungen sind möglich.

22607 Hamburg

Busschuttle(s):
412

HVV-Verbindungen:
Zum Hühnengrab/DESY (Bus M1), Luruper Chaussee/DESY (Bus M2)

Zum Gesamtprogramm des Veranstalters

Das könnte Sie auch interessieren:

Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY, Notkestraße 85
European XFEL, Notkestraße 85
Technische Universität Hamburg | Gebäude A (Hauptgebäude), Am Schwarzenberg-Campus 1
Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY; Experimentierhalle Max von Laue, Notkestr. 85