© H. Müller-Elsner, Copyright DESY

Undulatoren – magnetische Lichtquellen

Lassen Sie sich erklären, wie man mit Magneten Röntgenlicht erzeugt, und machen Sie selbst kleine Experimente zum Magnetismus.

Experiment, Mitmach-Aktion: 12:00 bis 00:00 Uhr
Gebäude 47c (Experimentierhalle Max von Laue)

Veranstaltungsort
Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY
Notkestraße 85
Essen und Trinken vor Ort Der Veranstaltungsort ist für Rollstuhlfahrer zugänglich, Einschränkungen für einzelne Veranstaltungen sind möglich.

22607 Hamburg

Busschuttle(s):
412

HVV-Verbindungen:
Zum Hühnengrab/DESY (Bus M1), Luruper Chaussee/DESY (Bus M2)

Zum Gesamtprogramm des Veranstalters

Das könnte Sie auch interessieren:

Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY, Notkestraße 85
HafenCity Universität Hamburg – Universität für Baukunst und Metropolenentwicklung (HCU), Überseeallee 16
Klima- und Erdsystemforschung, Bundesstraße 55 - Geomatikum
Technische Universität Hamburg | Gebäude P/Hexapod, Denickestraße 15
Universität Hamburg, Zentrum für Holzwirtschaft, Leuschnerstraße 91
UKE | Athleticum, Gebäude O48, Martinistrasse 52