keyboard © pixabay.com

Was passiert bei Gericht: Schüler klagen gegen Handyverbot in der Schule

Ein Prozess von Schülern auf Nutzung des Handys in der Schule: Vertrete als Anwält*in die Schüler bzw. die Schule mit guten Argumenten. Oder entscheide am Ende des Prozesses, wessen Argumente rechtlich überzeugen konnten. Jede Gruppe wird von einem Rechtsprofessor der FOM begleitet. Prof. Dr. S. Ahrens, Prof. Dr. A. Borsutzky, Prof. Dr. P. Christiansen

Programm für Kinder
Ab 12

Vortrag, Mitmach-Aktion: Beginn: 17:30 Uhr , Dauer: 45 min (Wdh: 18:30; 19:30)
SE.4

Veranstaltungsort
FOM Hochschule für Oekonomie & Management / Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Essen gGmbH
Schäferkampsallee 16a
Essen und Trinken vor Ort

20357 Hamburg

Dieser Veranstaltungsort ist leider nicht barrierefrei!

Busschuttle(s):
413 414

HVV-Verbindungen:
Schlump (U2, U3, Busse M4, M15, 181)

Zum Gesamtprogramm des Veranstalters

Das könnte Sie auch interessieren:

Akademie der Polizei Hamburg, PAZ Polizeiausbildungszentrum, Braamkamp 3 b
BSP Business School Berlin – Campus Hamburg, Am Kaiserkai 1
Bucerius Law School - Hochschule für Rechtswissenschaft, Jungiusstraße 6
HAW Hamburg | Kunst- und Mediencampus Hamburg, Finkenau 35
International School of Management (ISM), Brooktorkai 22
Kühne Logistics University, Großer Grasbrook 17
Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht, Mittelweg 187
MSH Medical School Hamburg, Großer Graßbrook 15-17
NORDAKADEMIE Graduate School, Dockland, Van-der-Smissen-Str. 9
Universität Hamburg, Audimax, Von-Melle-Park 4
UKE | Campus Lehre, Gebäude N55, Martinistraße 52
UKE | Medizinhistorisches Museum, Gebäude N30, Martinistrasse 52
Wissenschaftszelte, Jungfernstieg