FlexLabplus 3D-Druck © FOM

3D-Druck für die Bildung

FlexLabplus: Industrie 4.0 hat die Entwicklung mobiler Experimentiersets für Schüler*innen zum Ziel. Sie bekommen Gelegenheit, Industrie 4.0 im Unterricht erlebbar zu machen. Der Vortrag gibt Einblick in Technologie und Anwendung des 3D-Drucks und stellt den Stand des Projektes vor. T. Schafran

Vortrag: Beginn: 17:00 Uhr , Dauer: 20 min (Wdh: 20:00)
17:00 Uhr: Raum SE.8, 20:00 Uhr: Raum SU.4

Veranstaltungsort
FOM Hochschule für Oekonomie & Management / Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Essen gGmbH
Schäferkampsallee 16a
Essen und Trinken vor Ort

20357 Hamburg

Dieser Veranstaltungsort ist leider nicht barrierefrei!

Busschuttle(s):
413 414

HVV-Verbindungen:
Schlump (U2, U3, Busse M4, M15, 181)

Zum Gesamtprogramm des Veranstalters

Das könnte Sie auch interessieren:

AMD Akademie Mode & Design, Alte Rabenstraße 1
Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY, Notkestraße 85
FOM Hochschule für Oekonomie & Management / Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Essen gGmbH, Schäferkampsallee 16a
HafenCity Universität Hamburg – Universität für Baukunst und Metropolenentwicklung (HCU), Überseeallee 16
HFH · Hamburger Fern-Hochschule " - Schiff "Alstersonne", Jungfernstieg
Wissenschaftszelte, Jungfernstieg
Technische Universität Hamburg | Gebäude i/Audimax II, Denickestraße 22
Universität Hamburg – Hauptgebäude der Universität Hamburg (ESA 1), Edmund-Siemers-Allee 1