BGH-Urteil „Geburtstagszug“ vom 13.11.2013 © Amtliches Werk

Mehr Design, weniger Kunst? Zum kontroversen BGH-Urteil »Geburtstagszug«

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat seine jahrzehntelang vertretene Rechtsauffassung aufgegeben, dass für angewandte Kunst (Design) erhöhte Anforderungen an den Urheberrechtschutz zu stellen seien. In dem Vortrag werden die Grenzen und Überschneidungen von Urheberrecht in Bezug auf Design und in Bezug auf Kunst an Hand des Beispielfalles "Geburtstagszug" erläutert. J. O. Brelle

Vortrag, Diskussion: 21:00 bis 21:45 Uhr
1. OG, R 1.10

Veranstaltungsort
AMD Akademie Mode & Design
Alte Rabenstraße 1
Essen und Trinken vor Ort

20148 Hamburg

Dieser Veranstaltungsort ist leider nicht barrierefrei!

Busschuttle(s):
413 414

HVV-Verbindungen:
Böttgerstraße, Fontenay (Bus 109), Hallerstraße (U1), Dammtor (S11, S21, S31)

Zum Gesamtprogramm des Veranstalters

Das könnte Sie auch interessieren:

AMD Akademie Mode & Design, Alte Rabenstraße 1
Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY, Notkestraße 85
EBC Hochschule, Esplanade 6
HAW Hamburg | Berliner Tor 9 – Mobilität und Verkehr, Berliner Tor 9
Hochschule Macromedia, Gertrudenstr. 3
Technische Universität Hamburg | NIT (Gebäude F), Kasernenstraße 10
Wissenschaftszelte, Jungfernstieg