© David Altrath

Interdisziplinäres Forschungs- und Lehrformat: artLAB

artLAB arbeitet an den Schnittstellen von Wissenschaft und Kunst. Die Ausstellung dokumentiert die Entwicklung und Umsetzung der künstlerischen Forschungsprojekte, die sich mit gesellschaftlichen Problemstellungen beschäftigen - und nie nur ästhetisch orientiert sind.

Präsentation: 17:00 bis 00:00 Uhr
Treppenaufgang Foyer, 3. OG

Veranstaltungsort
HafenCity Universität Hamburg – Universität für Baukunst und Metropolenentwicklung (HCU)
Überseeallee 16
Essen und Trinken vor Ort Der Veranstaltungsort ist für Rollstuhlfahrer zugänglich, Einschränkungen für einzelne Veranstaltungen sind möglich.

20457 Hamburg

Busschuttle(s):
411

HVV-Verbindungen:
Shanghaiallee (Bus 111), HafenCity Universität (U4)

Zum Gesamtprogramm des Veranstalters

Das könnte Sie auch interessieren:

AMD Akademie Mode & Design, Alte Rabenstraße 1
BSP Business School Berlin – Campus Hamburg, Am Kaiserkai 1
HafenCity Universität Hamburg – Universität für Baukunst und Metropolenentwicklung (HCU), Überseeallee 16
HFH · Hamburger Fern-Hochschule " - Schiff "Alstersonne", Jungfernstieg
HAW Hamburg | Technologiezentrum Energie-Campus, Am Schleusengraben 24
Hochschule für Musik und Theater, Harvestehuder Weg 12
Informationszentrum Energieberg Georgswerder, SRH, Fiskalische Straße 2
Klima- und Erdsystemforschung, Bundesstraße 55 - Geomatikum
MSH Medical School Hamburg, Großer Graßbrook 15-17
Technische Universität Hamburg | Gebäude A (Hauptgebäude), Am Schwarzenberg-Campus 1
Universität Hamburg – Hauptgebäude der Universität Hamburg (ESA 1), Edmund-Siemers-Allee 1
UKE | Campus Lehre, Gebäude N55, Martinistraße 52